Dr. med. Felicitas Dahlmann

Frau Dr. Felicitas Dahlmann kam im Januar 2016 als Fachärztin in die KPB Fachambulanzen München und Dachau, und übernahm im April 2016, nach Verabschiedung der bisherigen Ärztlichen Leiterin in den Ruhestand, die gesamtärztliche Leitung beider Einrichtungen.

Frau Dr. Dahlmann ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit tiefenpsychologischer Ausrichtung sowie Fachärztin für Rechtsmedizin und verfügt über eine Zusatzausbildung in suchtmedizinischer Grundversorgung.

Sie arbeitete unter anderem im Isar-Amper-Klinikum, Klinikum München-Ost im Fachbereich Sucht als Stationsärztin auf einer Entzugsstation von illegalen Drogen sowie auf einer Alkoholentzugsstation, zudem betreute sie im Rahmen eines Bereitschaftsdienstes der Klinik suchtkranke Patienten auch ambulant und behandelte sie gegebenenfalls mit verschiedenen Substitutionsmitteln. Zugleich war sie Referentin bei der Bayerischen Landesärztekammer im Rahmen der Kurse zum Fortbildungsmodul „Suchtmedizinische Grundversorgung“ sowie zum Thema „Alkohol und Ernährung“.

Zuletzt war Frau Dr. Dahlmann als Fachärztin für Rechtsmedizin stellvertretende Ärztliche Leiterin des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Klinisch-Forensische-Bildgebung in Graz, Österreich, sowie Leiterin der dortigen Klinisch-Forensischen Ambulanz für Gewaltopfer, bevor sie an die Friedrich-Schiller-Universität in Jena wechselte, wo sie bis Ende 2015 tätig war.

Dr. med. Felicitas Dahlmann -  Ärztliche Leiterin Dachau und München

Dr. med. Felicitas Dahlmann - Ärztliche Leiterin Dachau und München